Hafada-Piercing

Das Hafada-Piercing (auch Hodensack-, Scrotum- oder Scrotal-Piercing genannt) gehört zu der Familie der männlichen Intim-Piercings. Es wird durch die Haut am Hodensack, meist entlang der Naht (Verbindung der männlichen Genitalfalten) angebracht.

Es kann jedoch beliebig positioniert und mit weiteren Hafadas kombiniert werden. Oft werden sie auch seitlich oder symmetrisch übereinander, eingesetzt.

Bitte beachte, dass Intim-Piercings bei 2nd Skin ausschliesslich gleichgeschlechtlich angebracht werden. Ein Intim-Piercing ist immer mit einem Termin verbunden und wird nicht spontan durchgeführt.

Dein Spezialist für Hafada-Piercing